Unser Team

Marc Fischer

Sozialarbeiter (M.A.)

  • Geschäftsführung
  • Beratung, Aufklärung & Prävention

 

Meike Bohne

Sozialarbeiterin (B.A.), Gesundheits- & Krankenpflegerin

 

  • Checkpoint-Leitung
  • Beratung, Aufklärung & Prävention

„Ich bin Meike Bohne (sie /ihr): Ich konnte letztes Jahr in Mannheim meinen Bachelor in Sozialer Arbeit abschließen und so dem Schichtdienst-Roulette der Gesundheits- und Krankenpflege entkommen. Seit dem 1.8. bin ich Teil des KOSI.MA Teams und leite den Checkpoint. Vor meiner Arbeit bei KOSI.MA habe ich knapp drei Jahr im Zentrum für psychische Gesundheit als Krankenpflegerin gearbeitet. Ich freue mich Teil eines Teams zu sein, welches sich den Bedarfen der LSBTIAQ+ Community widmet. In meiner Freizeit brenne ich für Punk, Lindy-Hop und Poetry Slam.“

 

Paula Hille

Sozialarbeiterin (B.A.)

 

  • Schwerpunkt Prävention
  • Beratung & Aufklärung

„Hallo, ich bin Paula Hille (sie/ihr). Ich bin Sozialarbeiterin (B.A.) und seit Mitte August Teil des KOSI.MA-Teams. Vorher habe ich in Darmstadt studiert und in den Bereichen Schulsozialarbeit, queere Jugendarbeit und Aidshilfearbeit Erfahrungen sammeln können. Dabei konnte ich feststellen, dass mir sowohl die Arbeit mit jungen Menschen als auch jene im queeren und sexpositiven Umfeld der Aidshilfe große Freude bereitet. Darum freue ich mich ganz besonders, hier bei KOSI.MA nun insbesondere für die Präventionsarbeit zuständig zu sein und in diesem Rahmen die Schul- und Szeneprävention auszubauen. Falls ihr Lust auf ehrenamtliche Party-Prävention habt, meldet euch gern bei mir unter paula.hille [at] kosima-mannheim.de. Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit!“

Em Brett

Psycholog*in (B.Sc.)

 

  • Beratung, Aufklärung & Prävention
  • Öffentlichkeitsarbeit & Datenschutz

 

 

Unser Leitbild

 Lust auf Ehrenamt?

Wenn du Lust hast, Menschen zur Testung auf HIV und anderen STI zu beraten, bei der Testung zu assistieren oder – mit medizinischer Vorerfahrung – Blut abzunehmen, ist eine Mitarbeit bei unseren Checkpoints genau das Richtige für dich! Insbesondere Menschen aus dem sozialen und medizinischen Bereich können von Weiterbildungen profitieren und wertvolle Praxiserfahrungen sammeln. Wir suchen auch immer wieder Sprachmittler*innen, die in den Checkpoint-Beratungen übersetzen können.

Wenn du Spaß am Feiern hast und in der queeren Mannheimer Partyszene unterwegs bist, dann werde Teil unseres Party-Präventionsprojekt PRIS.MA! Als Präventionist*in von PRIS.MA bekommst du freien Eintritt für angesagte Szenepartys in Mannheim sowie 10€ Getränkepauschale. Dafür verteilst du auf der Party unsere Flyer und Kondome. Wenn das Material verteilt ist, gehört der Rest der Nacht dir!

Bei Interesse melde dich unter info [at] kosima-mannheim.de

Bei Fragen zum Thema Ehrenamt findest du hier unser FAQ  Ehrenamt.
(Allgemeine Infos: S.1-2, KOSI.MA: S.6)